Zu Produktinformationen springen
1 von 1

gardenox-natur

300 Samen Mauretanische Malve Malva sylvestris var. mauritiana

300 Samen Mauretanische Malve Malva sylvestris var. mauritiana

Normaler Preis €4,83 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €4,83 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Mauretanische Malve - Blau-violette Blüten
Malva sylvestris var. mauritiana

Diese hübsche Blaue Malve kam vor vielen Jahrhunderten aus dem südlichen Mittelmeerraum zu uns und wird seitdem als Zier- und Heilpflanze kultiviert. Sie besticht durch ihre recht großen, dunkelblau bis violetten, üppigen Blüten, aus denen man einen schmackhaften Tee gewinnen kann. Die mauretanische Malve ist die ideale Pflanze für den Bauern- oder Landgarten.

Aussaat: Aussaat ab März / April möglich, uns zwar direkt ins Freiland. Kühlkeimer. Niedrige Temperaturen sind von Vorteil. Die ideale Keimtemperatur beträgt 7-11 Grad. Die Samen etwa 1 cm tief in die Erde geben. Man kann bereits ab Februar auch vorziehen, wobei dies an einem kühlen Ort mit viel Licht stattfinden sollte. Keimtemperaturen grob einhalten. Die Mauretanische Malve ist grundsätzlich frosthart, so dass kein Winterschutz nötig ist. Die Keimung besonders im Freiland erfolgt sehr ungleichmäßig. Daher immer etwas mehr Samen aussäen.

Standort: Sonniger Standort ist ideal, halbschattig funktioniert auch.

Boden: Lockerer, durchlässiger Boden, wobei die Blume eher anspruchslos ist.

Schwierigkeit: Mittel

Wuchshöhe: 50 cm bis 150 cm.

Blütezeit: Von Juni bis in den Oktober zeigen sich die hübschen Blüten der Mauretanischen malve.

Ernte: Wer Blüten für Tee ernten möchte, der kann dies in der Blütezeit tun. Die jungen Blätter und Triebe eignen sich auch als Gemüse.

Lieferumfang: 300 Samen Mauretanische Malve+ Aussaat-Anleitung

Vollständige Details anzeigen